Inhalt

Veranstaltungskalender



 

27.02.2020

17.00 Uhr – 20.30 Uhr, digitalCHURCH Aachen

Aachen Start Up!

Aachen START UP TEENS Event

#AACHEN START UP geht in die zweite Runde und lädt ein zum großen START UP TEENS Event in der Digital Chruch!

Ihr spielt mit dem Gedanken, Euer eigenes Unternehmen zu gründen, habt bereits eine konkrete Gründungsidee oder interessiert Euch einfach für eine weitere Alternative nach dem Schulabschluss?

Dann sei dabei! Und lass dich bei Snacks und Getränk durch spannende unternehmerische Erfolgsgeschichten zu Gründungsideen inspirieren und komm mit interessanten Persönlichkeiten ins Gespräch.

Das Programm findest Du hier als PDF.

Programm / Ablauf
17.00 Uhr Einlass

17.30 Uhr Beginn
Begrüßung: Stadt Aachen + Kooperationspartner
Auftakt mit „Poetry Slam“ Lee Mara Schiewald

18.00 Talkrunde (5 - 7 Teilnehme) | Moderation: Start UP Teens
Teilnehmer:
1.Markus Stahl, Geschäftsführer und Gründer der ToniBox
2. Team VR-Globe /Teens, Gewinner der Start Up Teens Challenge in Berlin 2019
3. Frau Camila Rummler, Gründerin wayu/superFood
4. Herr Achim Rudolf Geschäftsführer Aspera GmbH/Softwareunternehmen
5. Herr Sascha Bitz Eigentümer bitzdesign/Werbeagentur)
6. Frau Mara Laeven, Eigentümerin Hherzstück/Friseursalon

18.15 30 Min. Fragerunde

18.45 Uhr Face to face (Netzwerken)

Ort: digitalHUB Aachen e.V, digitalCHURCH, Jülicher Str. 72a, 52070 Aachen

Anmeldung: formlos unter zdi@mail.aachen.de ,falls vorhanden,  gerne mit Stichpunkten zur Gründungsidee weitere Informationen: www.zdi-aachen.de und: www.startupteens.de

Kosten: die Veranstaltung ist kostenlos

Veranstalter: Kooperationsveranstaltung von:

  • Fachbereichs Wirtschaft, Wissenschaft und Europa
  • zdi-Netzwerk Aachen & Kreis Heinsberg
  • GründerRegion Aachen
  • START UP TEENS
  • digitalHUB Aachen e.V


11. und 12. März 2020

23. Aachener Dienstleistungsforums. Unter dem Motto „Subscription“

Mit Hilfe eines innovativen servicegetriebenen Geschäftsmodells bieten Unternehmen heute ihren Kunden die Möglichkeit, zusätzliche Produktivitätspotenziale zu erschließen, die Effektivität zu steigern und Wachstum zu generieren. Zusätzlich erzeugen moderne Abo-Modelle auf Anbieter- und Kundenseite Zufriedenheit und Erfolg und festigen so die Kundenbeziehungen.

Doch wie gelingt die Transformation zum digitalen Service- bzw. Lösungsanbieter? Wie kommen Unternehmen vom Service-Level-Agreement zum erfolgreichen Abo-Modell?

Unter dem Motto „Subscription“ bietet das FIR an der RWTH Aachen die Möglichkeit, sich interaktiv in Erlebnisforen mit dem Trendthema auseinanderzusetzen und sich in zahlreichen Fachvorträgen prominenter Unternehmen einen gelungenen Überblick über die Thematik zu verschaffen. Im Ausstellerforum informieren sich die Teilnehmer zudem über die neuesten Trends und Produkte für ein erfolgreiches Subscription- und Serviceangebot.

Ort: Cluster Smart Logistik auf dem RWTH Aachen Campus, Campus-Boulevard 55, 52074 Aachen

Anmeldung: www.dienstleistungsforum.de

Weitere Informationen unter : www.dienstleistungsforum.de

Kosten: Alle Veranstaltungsbausteine 635,00 EUR (Frühbuchertarif bis inkl. 11.02.2020), danach 795,00 EUR

Veranstalter: FIR an der RWTH Aachen