Inhalt



CHECK IN-Day 2019

Check In

„Was hast Du eigentlich nach der Schule vor?“ Diese Frage wird Schülerinnen und Schülern viel öfter gestellt, als sie sie eigentlich hören wollen. Wenn Jugendliche und junge Erwachsene aber sagen können, dass sie im Sommer eine Ausbildung beginnen, verwandelt sich die Angst vor der Zukunft in Zuversicht. Und damit jungen Menschen diese Zuversicht einfacher gegeben werden kann, gibt es auch in diesem Jahr wieder den CHECK IN-Day, bei dem Aachener Schülerinnen und Schüler, in der Regel aus den Jahrgangsstufen 9 bis 13, in Aachener Unternehmen schauen können und dort Kontakte zur jeweiligen Branche, im besten Fall zu ihrem Wunschunternehmen knüpfen können.

Die Schüler organisieren sich, melden sich selbstständig bei den Unternehmen an. „Wir sind gut aufgestellt und können ein breites Portfolio an Branchen und Unternehmen anbieten. Ebenso stehen wir im engen Kontakt zu zahlreichen Schulen. Da wir auf Ausbildung und duales Studium ausgerichtet sind, bieten wir also vielen Schülerinnen und Schülern mal einen neuen Blick auf die Berufswelt, da beispielweise Gymnasien leider immer mehr auf ein Studium fokussieren“, erklärt Svenja Hildebrandt, Leiterin des Organisationsteams.

Aachener Firmen und Institutionen können also den CHECK IN-Day nutzen, um auf mehr als nur Studium aufmerksam zu machen und vor allem das Wunschunternehmen der Azubis von morgen zu werden.

Sein Sie Teil des Projekts und melden Sie sich unter www.checkin-aachen.de an!

Fachbereich Wirtschaft, Wissenschaft und Europa

Der Fachbereich

Aktuelle Projekte

Arbeit

Wirtschaft

Wissenschaft

Europa