Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen



Inhalt



Stadt richtet Fahrrad- Kommunalkonferenz aus

Die Stadt richtet die 16. Fahrradkommunalkonferenz des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu) im November 2022 aus. „Wir freuen uns sehr, dass wir den Zuschlag erhalten haben“, sagt Stadtbaurätin Frauke Burgdorff.

Die Stadt hatte sich beworben, die Konferenz in Aachen auszurichten. Sie begründete das mit den vielseitigen Aktivitäten bei der Radverkehrsförderung in Aachen, mit dem ambitionierten integrierten Klimaschutzkonzept der Stadt und auch mit den Erfahrungen, große Veranstaltungen wie zum Beispiel die internationale CIVITAS-Konferenz im Oktober 2021 auszurichten.

Die Fahrradkonferenz ist auf zwei Tage angelegt und lockt bis zu 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Politik, Verwaltung und Fachöffentlichkeit nach Aachen. Sie gilt als eine wichtige Plattform für den kommunalen Austausch über die Radverkehrsplanung in Stadt, Region, Land, Bund und weltweit. In der Vergangenheit gingen von dieser Konferenz immer wieder wichtige Impulse für die Radverkehrs-planung und -förderung aus.

„Die Konferenz eröffnet für uns zwei Perspektiven: Lernen und besser werden und über Aachen hinaus zeigen, was wir erreicht haben und anderen als best practice anbieten können“, sagt Uwe Müller, Leiter der Abteilung Verkehrsplanung und Mobilität der Stadt Aachen. Die Fachverwaltung müsse sich großen Herausforderungen stellen. Er verweist zum Beispiel auf den von Bürgerinnen und Bürgern initiierten Aachener Radentscheid. Und auch die Klimaschutzziele der Stadt seien nur erreichbar, wenn das Radverkehrsangebot weiter verbessert wird.

Die Gesamtorganisation der Kommunalkonferenz liegt beim Deutschen Institut für Urbanistik (Difu). Gefördert wird sie durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. Wichtige Mitveranstalter und ideelle Partner sind der Deutschen Städtetag und der Deutsche Städte- und Gemeindebund.

  

Herausgegeben am 23.03.2022

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram