Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen



Inhalt



Diversität

Diversität bedeutet Vielfalt. Sie gehört in unserer Gesellschaft zur Normalität und bietet für alle von uns die Möglichkeit, unsere Potenziale voll zu entfalten. Im Idealfall führen Aspekte wie Herkunft, körperliche Beeinträchtigung, Sprache, Religion, sexuelle Orientierung und sozialer Stand nicht zur Diskriminierung, sondern sind schlichtweg Merkmale einer Person, denen wertschätzend begegnet werden sollte.
 
Dies ist sogar grundgesetzlich festgehalten. Der Artikel 3 des Grundgesetzes steht für die Gleichberechtigung der Geschlechter und verbietet Diskriminierung und Bevorzugung aufgrund bestimmter Eigenschaften. Dies schließt ebenfalls die Diskriminierung und ungleiche Behandlung auf Grund von, Ethnie, Religion, Alter, Behinderung und sexueller Identität ein. Diese Bereiche sind als Facetten von Diversität zu verstehen.

Gleichstellungsarbeit ist nur ein Teilbereich dieses Diversitätsverständnisses und umfasst alle Aspekte, die Geschlechtlichkeit in dem Sinne meinen, wie sie unter der Abkürzung LSBTIQ diskutiert werden. Dieser Überbegriff hat sich für Menschen durchgesetzt, die sich weder in der heterosexuellen oder zweigeschlechtlichen Sexualität sehen. So beschreibt die Abkürzung nicht nur Lesben und Schwule, sondern umfasst ebenfalls Bisexuelle, Trans*, Inter* sowie Queer.

Unterschiedliche Einrichtungen der Stadt Aachen helfen Ihnen beim Einstieg in die Thematik und dienen als Wegweiser, auch wenn Sie persönlich ein Anliegen haben:


Integrationsbeauftragte der Stadt Aachen
Nenja Ziesen
Gebäude Reichsweg 30 (Nadelfabrik), 52068 Aachen
Tel.: 0241 432-56600
E-Mail: integration@mail.aachen.de
www.aachen.de/integration


Kommunales Integrationszentrum
Sevim Dogan, Leiterin des Kommunalen Integrationszentrums
Gebäude Reichsweg 30 (Nadelfabrik), 52068 Aachen
Tel.: 0241 432-56601
sevim.dogan@mail.aachen.de


Queerreferat an den Aachener Hochschulen e.V.
Anlaufstelle für Studierende, die sich dem LSBTIQ*-Spektrum zugehörig fühlen (lesbisch, schwul, bisexuell, trans*, inter*, queer)
Trichtergasse 14, 52064 Aachen
Tel.: 0241 92138761
E-Mail: info@queerreferat-aachen.de
www.queerreferat-aachen.de


Rainbow e.V. - LesBiSchwules Zentrum in Aachen
Anlaufstelle für Lesben, Schwule, Bi- & Transsexuelle
Jakobstr. 161, 52064 Aachen
Tel.: 0241 4019700
E-Mail: info@rainbow-aachen.de
www.rainbow-aachen.de


Knutschfleck Aachen e.V.
Jugendgruppe für Lesben, Schwule, Queer*, Bi-, Trans- und Intersexuelle zwischen 14 und 27 Jahren mit Beratungs- und Informationsangeboten
Jakobstraße 161, 52064 Aachen
Tel.: 0241 34632
E-Mail: info@knutschfleck-online.de
www.knutschfleck-online.de


Allgemeine Beratung für Menschen mit Behinderungen
Behindertenbeauftragte der Stadt Aachen
Ingeborg Jansen                                           
Tel: 0241 432-56110
E-Mail: behinderungen@mail.aachen.de

Weitere Informationen

Gleichstellungsbüro

Johannes-Paul-II.-Straße 1

52062 Aachen

gsb@mail.aachen.de

Tel.: 0241 432-7313