Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen




Inhalt



Jetzt auch im Sommer: Training für Jedermann im Waldstadion

Neben der erfolgreichen Wintertrainingsmöglichkeiten im Aachener Waldstadion bietet der Fachbereich Sport der Stadt Aachen nun auch Trainingszeiten in den Sommermonaten an. Ab Sonntag, 5. Juni, können Freizeitsportler*innen sowie ambitionierte Leichtathlet*innen sonntags zwischen 13 und 17 Uhr das Waldstadion für ihre Trainingszwecke nutzen. Das Angebot ist zunächst befristet bis zum 2. Oktober.

Drei wichtige Hinweise:

  • An Wettkampftagen, 19. Juni und 21. August, ist eine Nutzung des Stadions nicht möglich.
  • Da die Innenbahn des Stadions starke Abnutzungserscheinungen aufweist, wird gebeten, diese nicht zu benutzen und die Nutzung von Spikes ist nicht erlaubt.
  • Die Stadt Aachen macht ausdrücklich darauf aufmerksam, dass die Umkleide- und Duschräume des Stadions aus haftungsrechtlichen Gründen nicht geöffnet sind und keine Übungsleitung eingesetzt ist. Auch haftet die Stadt nicht für Unfälle, die sich bei der Benutzung des Stadions ereignen.

Der Fachbereich wünscht allen Sportler*innen viel Spaß und bittet um gegenseitige Rücksichtnahme.